Das Leben mit Fibromyalgie ist eine echte Tortur, eine Hölle

Artikel, der die Nachrichten des
Fibromyalgie- Patienten sammelt  ,  gesehen von einem Spezialisten, der einen der koordiniert 

In Spanien existierende Fibromyalgie-Einheiten, und das ist vielleicht die 

dass die größte Anzahl betroffener Patienten in diesem Land behandelt. Antonio Collado: “Das Leben mit Fibromyalgie ist eine echte Tortur, eine Hölle.”

–Wie leben Sie mit Fibromyalgie? – Das Leben ist sehr schwer, für viele Patienten eine echte Tortur, eine Hölle. Von allen Krankheiten ist dies diejenige, die die meisten Schmerzen verursacht. Aber wir sind vorangekommen. Vor einigen Jahren war es nicht nur nicht bekannt, sondern es wurde auch nicht erkannt.
“Warum ist es ein Kalvarienberg?” -Fibromyalgie verursacht nicht nur viel Schmerz und Erschöpfung, sondern verringert in einem signifikanten Prozentsatz der Fälle (ein Drittel) auch die Lebensqualität. Die Tortur ist auch darauf zurückzuführen, dass es keine einfache Behandlung gibt und das Gesundheitssystem noch nicht vorbereitet ist .

– Was ist der größte Rücktritt, den die Betroffenen machen sollten? -Diese Patienten fordern viel von sich selbst und sind sehr engagiert in ihrer Arbeit. Sie brauchen länger, um einen Krankenstand zu beantragen, als jeder Patient mit Rückenschmerzen, und wenn sie danach fragen, liegt es daran, dass sie die Schmerzen nicht länger ertragen können.
– Was soll getan werden?

– In den Gewerkschaftsabkommen sollten Anpassungsmechanismen zur Anerkennung von Teilbehinderungen eingeführt werden. Jetzt funktioniert das Gesetz vollständig oder gar nicht, Sie sind vollständig behindert oder nichts.

 

– Helfen wir mit öffentlichen Ämtern wie der Sozialistin Manuela de Madre, den Menschen zu helfen, sich der Krankheit bewusst zu werden? – Für Manuela de Madre war es sehr wichtig, ihre Situation zu erklären und eine Realität hervorzuheben, da es viele Einstellungen zum Ausschluss und zur Minimierung des Problems gab.
Sie gibt immer wieder an, dass sie gegen die Krankheit kämpft, obwohl dies sehr hohe Kosten verursacht, da sie einige Dinge aufgeben und sich an andere anpassen musste

Advertisement

Leave a Reply

Your email address will not be published.