Ich habe es so satt, Fibromyalgie satt zu haben!

Eine Erkrankung, Pathologie, chronische Krankheit wie Fibromyalgie ist ein Problem. Sagen wir, es ist nicht so. Alles, was Sie dazu bringt, Ihren Lebensstil und Ihre Gewohnheiten für den Rest Ihres Lebens zu ändern, ist ein Problem. Auf lange Sicht nicht, weil man sich daran gewöhnt und lernen kann, damit zu leben. Aber an dem Tag, an dem bei Ihnen eine chronische Krankheit diagnostiziert wird, ist es braun (um keine schlechten Worte zu sagen). Und so viel mehr, wenn es zu vielen anderen Dingen beiträgt, unter denen Sie leiden.

Zuerst erhalten Sie nur den Namen mit den Grundfunktionen und den Richtlinien, die sie Ihnen geben. Nehmen Sie eine palliative Schmerzbehandlung, trainieren Sie so viel wie möglich, wechseln Sie das Essen, machen Sie eine psychologische Therapie und lernen Sie, damit zu leben…

Sobald Sie sich bewusster werden, suchen Sie nach Informationen und verstehen die Krankheit, die Sie ein Leben lang begleiten wird. Sie haben mehr Wissen über die Symptome, Folgen, Entwicklung usw. und Ihren Körper als viele Fachleute.

Die Krankheit wächst und nimmt ab, verschwindet aber nie.
Das Ausmaß der Schmerzen aufgrund von Fibromyalgie verringert natürlich die positive Einstellung. Meine Herren, es ist eine Sache, jeden Tag aufzustehen und zu versuchen, mit Gewohnheiten, einem Job usw. fertig zu werden. Und eine andere ist, keine einzige Minute zuzulassen, besonders in Momenten sehr starker und unfähiger Schüsse, Fluchen, Schreien, Weinen, Weinen und Denken Sie, dass Sie das, was wir als „Problem“ bezeichnet haben, nicht verdienen. Denn selbst wenn wir „Superfrauen“ und „Supermänner“ sind, die 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr mit körperlichen und lebhaften Schmerzen leben, sind wir Menschen und verdienen es, eines Tages sagen zu können, dass ich es satt habe “.

Deshalb sind wir weinerlich, aber die meisten von uns nutzen Momente der Einsamkeit, um das ausüben zu können, was ein Recht ist. Da wir selbst in diesen Momenten solchen Leidens wissen, denken wir an die Menschen um uns herum und an die, die wir am meisten lieben. Wir wollen, dass sie falsch sehen. Ironisch, richtig? Sie wissen, dass wir den ganzen Tag leiden, aber da wir draußen gut aussehen, wenn wir es nach außen bringen wollen, erlauben wir uns nicht einmal, es mit ihrer Natürlichkeit und Freiheit zu tun.

Ja, unter Schmerzen lesen wir alle Ihre Kommentare und viele sind in diesen Momenten geschrieben… und wir sind der Meinung, dass Sie, wenn Sie dieselbe Situation leben, diese Community unterstützen und frei teilen können, wie Sie sich zu 100% fühlen.

Seit Schmerz heute haben wir uns auch erlaubt zu sagen … Ich habe es so satt, Fibromyalgie zu haben!.

Teile das

Advertisement

Leave a Reply

Your email address will not be published.